SINUS-Grundschule: TEST-BETRIEB

Bildung Weltweit

Bayern
nimmt an Â»SINUS an Grundschulen« teil.
Landeskoordinatorin für Bayern ist
Barbara Kastenmüller, barbara.kastenmueller@isb.bayern.de




Das SINUS-Programm nahm im Jahr 1998 seinen Ausgang in der Sekundarstufe und umfasst seit 2004 auch den Primarbereich. Rund 300 Grundschulen in Bayern beteiligten sich bis heute, im Schuljahr 2011/12 waren etwa 2.200 bayerische Grundschul-lehrerinnen und –lehrer aktiv. Stets war und ist das zentrale Anliegen die Unterrichtsentwicklung im Fach Mathematik und/oder in den Naturwissenschaften. Derzeit setzen sich die bayerischen Schulen in erster Linie mit Fragestellungen zur Weiterentwicklung des Mathematik-unterrichts auseinander. Das Programm hat sich seit vielen Jahren bewährt und wird kontinuierlich weiterentwickelt.
Wollen auch Sie mit Ihrer Schule mitmachen? Wir freuen uns auf Sie!
 

Zum Schuljahresbeginn 2013/14 sind noch Plätze frei. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei der Landeskoordinatorin oder der Regionalkoordination Ihres Regierungsbezirks.